Eine Frau sucht stets ihren individuellen Stil. Yuliya Hildebrand gelingt es, mit Ihren liebevoll handgefertigten Schmuckstücken die weibliche Anmut und die einzigartige Persönlichkeit  jeder Trägerin zu unterstreichen. Denn die Accessoires von YULYAFFAIRS haben nicht nur Klasse, sondern auch das gewisse Etwas.

Die Kollektionen von YULYAFFAIRS sind eine immer wieder neue Interpretation ihrer Linie. So wie die talentierte Designerin mit ihrer grenzenlosen Kreativität jedem Stück ihr Herz und ihre Leidenschaft schenkt, so faszinierend ist die daraus resultierende Einzigartigkeit eines jeden Schmuckstückes. Ob Armband oder Kette – alles entsteht in Handarbeit. Die Kollektionen richten sich an anspruchsvolle, klassische, moderne Frauen, die mit dem Schmuck von YULYAFFAIRS als ständigen Begleiter ihren individuellen Charakter betonen.
Von lässig  bis glamourös, von minimalistisch bis opulent, von grazil bis repräsentativ. 

Die in Kiew geborene Designerin schöpft ihre Inspiration aus Design, Architektur und Kunst. Le Corbusier, Charles Eames und Giacometti, Jugendstil, Art Deco und Bauhaus gehören zu Yuliyas ästhetischen Paradigmen. Das Flair ihrer neuen Heimat München mit seiner bayerischen Gelassenheit und seinem mondänen Chic verleiht ihren Arbeiten eine charmante Handschrift.

Das besondere an den Kreationen der Münchner Designerin ist das gekonnte Spiel mit Farben, Kontrasten, ungewöhnlichen Elementen und Formen. Geknotet, geflochten, oder gedreht. Feinstes Lammnappa kunstvoll mit massiven Goldketten verflochten. Edle Goldmünzen harmonieren wie selbstverständlich mit Schnürsenkeln, oder Federn. Rustikales Hirschhorn in femininer Inszenierung. Glücksbringer und Amulette mit süßen Botschaften runden das Repertoire ab.

Orientiert an der Farbpalette der Fashion Shows bilden die Armbänder und Ketten von YULYAFFAIRS Saison für Saison das ideale Pendant zu den Designerkollektionen. Neben der regulären Schmucklinie entstehen immer wieder Unikate und themenbezogene Produkte.


Система управления сайтом Host CMS